Menu

FAQs – Häufig gestellte Fragen über Eiswürfelmaschinen

Kann man mit einer Eiswürfelmaschine auch Crush-Ice herstellen?

Es gibt im Handel auch Kombinationsgeräte zu kaufen, mit denen sowohl Eiswürfel als auch Crush-Ice für den perfekten Magarita hergestellt werden kann. Solche Geräte können auch etwas teurer als die durchschnittliche Eiswürfelmaschine für den Hausgebrauch sein.

Wie kalt wird eine Eiswürfelmaschine im Inneren?

Hier gibt es keine allgemein gültige Antwort, da unterschiedliche Eiswürfelmaschinen auch anders operieren. Natürlich muss die Eiswürfelmaschine immer unter 0 Grad abkühlen, da sonst kein Eis hergestellt werden kann. Die meisten Eiswürfelbereiter erzeugen im Inneren eine Kälte zwischen -5 und -20 Grad Celsius, was perfekt für die Eiswürfelherstellung ist.

Wie oft muss man eine Eiswürfelmaschine reinigen?

Eiswürfelmaschinen müssen regelmäßig gereinigt werden, da sie sehr viel mit Wasser in Kontakt kommen. Wasser ist ein sehr guter Nährboden für Keime und bei nachlässiger Produktpflege, kann der Eiswürfelbereiter schnell unhygienisch werden. Eine gründliche Reinigung sollten eigentlich mindestens einmal pro Woche durchgeführt werden, obwohl hier auch die Nutzungshäufigkeit eine Rolle spielt. Ist der Eiswürfelbereiter nicht täglich im Gebrauch, dann ist es auch nicht zwingend notwendig diesen wöchentlich genau zu putzen. Ein kurzer Reinigungsdurchgang von Behälter und anderen Einzelteilen empfiehlt sich außerdem nach jedem Gebrauch.

Gibt es einen bestimmten Hersteller, der bei der Herstellung von Eiswürfelmaschinen der Beste ist?

Es gibt sehr viele Anbieter auf dem Markt und einige Hersteller können sich von der breiten Masse mit besserer Qualität und guten Namen abheben. Trotzdem gibt es natürlich auch Modell-spezifische Unterschiede bei Eiswürfelmaschinen von ein und demselben Hersteller. Etablierten Namen bei Eiswürfelbereiter sind zum Beispiel: Gino Gelati, Rosenstein & Söhne, Bomann, Klarstein, Clatronic und Jago. Das soll aber nicht heißen, dass andere Hersteller keine qualitativ hochwertigen Maschinen auf den Markt bringen. Es empfiehlt sich hierbei vor dem Kauf diverse Kundenbewertungen zu den in Frage kommenden Modellen durchzulesen.

Wann lohnt sich eine Eiswürfelmaschine für den häuslichen Gebrauch?

Eine Eiswürfelmaschine für den häuslichen Gebrauch lohnt sich vor allem dann, wenn viele Personen im Haushalt wohnen, oder Sie öfters Freunde zu sich eingeladen haben. Ist Ihr Garten ein gern genutzter Partyplatz für Sommerfeste, dann zahlt sich so ein Gerät mit Sicherheit auch aus. Außerdem ist eine Eiswürfelmaschine auch besonders nützlich bei Überraschungsbesuchen, da man auch spontan Eiswürfel machen kann und nicht erst Wasser in eine Form gießen und stundenlang in den Gefrierschrank stellen muss.

Wie lange dauert es ungefähr bis das Eis hergestellt ist?

Das ist stark von dem Modell der Eismaschine abhängig. Kleine, preiswerte Maschinen können in der Regele einen Eiswürfel pro Minute herstellen. Leistungsstärkere Geräte können natürlich wesentlich schneller Eis herstellen.

Kann man mit einer Eiswürfelmaschine auch unterschiedlich große Eiswürfel herstellen?

Eismaschinen können oftmals Eiswürfel in unterschiedlichen Größen herstellen, was sehr einfach am Bedienfeld des Geräts eingestellt werden kann. Einige teurere Geräte können sogar unterschiedliche Formen erstellen.